UNSERI SCHUEL

ABCM Zweisprachigkeit

79, route d'Ohlungen
67590 Schweighouse-sur-Moder
Tel. :  03 88 72 68 88
 09 72 13 30 81
  kontaktieren Sie uns

Archiv 2014/2015

Voici les différents événements qui se sont produits pendant l'année scolaire 2014/2015.

Rentrée Scolaire (31 August 2015)

FLUX RSS (01 August 2015)

Abonnieren Sie das ‚Flux RSS‘ von ‚Unseri Schuel‘, um möglichst schnell die neusten Nachrichten zu erhalten.


Gute Ferien (03 Juli 2015)

Maison de l'Archéologie (29 Juni 2015)

Am 29. Juni sind die CE2 mit ihrer Lehrerin Josiane Moog zu der « Maison de l 'Archéologie » nach Niederbronn gefahren.

Dort haben sie das Museum besichtigt uns Töpfereien wie die Urmenschen von der Neusteinseit gemacht.

Nachmittags konnten sie sich ein neolitisches Haus anschauen und die Lehrerin durfte versuchen ein Feuer mit Feuerstein anzuzünden.

Dann übte sich jeder (Schüler und Eltern) im Speerschleuderwerfen.

Was für ein toller, gelungener Tag !

Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie Maison de l'Archéologie


Mini camp (07 Juni 2015)

Spannende Römerspiele (03 Juni 2015)

Die CM1-CM2 waren dieses Jahr drei Tage lang mit ihrer Deutschlehrerin Sandra Saemann und mit der Leiterin der Grundschule Susanne Heintz auf Klassenfahrt.

Vom Mittwoch den 3. Juni bis Freitag den 5. Juni genossen alle das spannende Programm rund um die Römer in der wunderschönen, modernen Hohenburg-Jugendherberge in Homburg im Saarland.

Gleich nach der Ankunft gab es ein leckeres Mittagessen, dann nahmen die Schüler Besitz von den großen Zimmern. Anschließend wurde dann die ganze Gruppe vom Outdoor-Trainings-Zentrum betreut. Nach einer kurzen Einführung des römischen Reiches, ihrer Sitten und Bräuche, ging es dann gleich in den nahe gelegenen Stadtpark. Dort übten die Kinder Speerwerfen, balancieren und nahmen an kooperativen Übungen teil. Nach dem Abendessen stand eine Nachtwanderung auf dem Programm. Trotz ihrer Angst haben sich alle Schüler getraut, alleine, zu zweit oder in kleinen Gruppen eine kurze Strecke in der totalen Finsternis zu laufen. Ja, ja, die Lehrerinnen auch !!!

Am zweiten Tag, nach einem tollen Frühstück, hieß es dann gleich aufbrechen zu den ganztägigen Römerspielen . Nach einer kurzen Besichtigung der Burgruine ging es weiter in den Wald. Dort standen weitere Römertests auf dem Programm. Was wäre ein Römerleben ohne Feldlager, auch Castrum genannt ? Oder ohne Feuer, das mit echtem Feuerstein entfacht wurde ? Nichts, na, dann mal los ! Beides schafften die Schüler problemlos. Danach fehlten nur noch die Tragen, um die verletzten Legionäre nach der Schlacht in Sicherheit zu bringen. Auch hier haben die Schüler Kooperation und Gemeinschaftssinn gezeigt. Ein Grillabend beendete diesen zweiten Tag, bei dem das Wetter zum Glück auch mitgespielt hatte. Abends waren alle todmüde und fielen rasch ins Bett.

Der letzte Vormittag fand seinen Ausklang im wunderschönen Stadtpark von Homburg, wo sich die Kinder nochmals richtig austoben durften.

So und nun war die Rückfahrt nicht mehr weit entfernt. Es waren wirklich drei schöne, lustige und interessante Tage.

Das Wichtigste darf ich nicht vergessen. Wir haben sowohl von den Betreuern, als auch von fremden Personen viel Lob gehört. Alle waren total begeistert : Unsere Schüler kannten schon eine Menge mehr als deutsche Kinder über die Römer und vor allem waren sie sprachlos darüber, dass die Kinder fast mühelos von einer Sprache zur anderen übergingen.

Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele Spannende Römerspiele

die Brieffreunde (11 Mai 2015)


Am 11.Mai, hat unsere Schule die Brieffreunde aus Fessenbach empfangen.

die Brieffreunde die Brieffreunde

Bourse (26 April 2015)


Kleider- und Spielebörse (26 April 2015)



Ostern (26 April 2015)


Frohe Ostern

Ferien (25 April 2015)


Schöne Ferien

Lameles ! (02 April 2015)

Réunion d'informations (14 März 2015)


Montessori (26 Februar 2015)


Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori Montessori

Carnaval Maternelles (17 Februar 2015)


Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles Carnaval Maternelles

Carnaval Primaires (17 Februar 2015)


Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires Carnaval Primaires

Crêpes (17 Februar 2015)


Crêpes Crêpes Crêpes Crêpes Crêpes Crêpes Crêpes

Commande Fromage (12 Februar 2015)


Dessins maternelles (07 Februar 2015)


Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles Dessins maternelles

Dessins primaires (07 Februar 2015)


Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires Dessins primaires

Tag der offenen Tür (07 Februar 2015)



Wie schon im letzten Jahr organisiert die Schule wieder einen "Tag der offenen Tür", der am Samstag, den 7. Februar 2015 stattfinden wird. An diesem Tag ist für alle Kinder von 9h00 bis 11h30 Unterricht!

Vom Kindergarten bis zur Grundschule können alle Klassen besichtigt werden!





_______________________________________________________________________________________________________________________

Portes Ouvertes (07 Februar 2015)


Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes Portes Ouvertes

Second Ménage (31 Januar 2015)


Second Ménage Second Ménage Second Ménage Second Ménage Second Ménage

Käse (30 Januar 2015)




Weihnachten Fest (23 Januar 2015)


Ich bin Charlie (07 Januar 2015)



Unsere Schule ist Charlie.

Wir sind alle Charlie.

Wir müssen die Meinungsfreiheit unterstützen, egal in welcher Form sie sich präsentiert, ob in französisch, deutsch, elsässisch oder durch Zeichnungen!

Wir können diese Barbarei in einer Welt, die wir unseren Kindern vermachen werden, nicht tolerieren!





Gutes neues Jahr ! (01 Januar 2015)

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten viel Glück und Gesundheit für 2014.



Gute Ferien ! (20 Dezember 2014)

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten viel Glück und Gesundheit für 2014.



Weihnachtsfeier (12 Dezember 2014)

der Verbrennungsanlage (11 Dezember 2014)

Am 11. Dezember waren die CE2 in der Verbrennungsanlage. Sie waren sehr begeistert von der großen Eisenklammer, die den Schrott ins Feuer wirft.

der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage der Verbrennungsanlage



Sankt Martin (14 November 2014)

Eltern und Kinder der Schule haben Sankt Martin gefeiert.

Wie jedes Jahr zogen sie alle durch die Strassen von Schweighouse. An ihrer Spitze reitete Sankt Martin.

Im Schulhof angekommen wurde die Geschichte von diesem römischen Soldaten gespielt. Er teilte seinen Mantel mit einem armen Bettler. Danach wurden traditionnelle Lieder gesungen, bevor leckere Männele ausgeteilt wurden.

Dann konnte sich jeder mit Suppe, Würstchen oder Glühwein aufwärmen.

Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin Sankt Martin

Gute Ferien ! (18 Oktober 2014)

Schulputztag (18 Oktober 2014)

Samstag, den 18. Oktober, ab 14 Uhr.



Verkehrssicherheit (13 Oktober 2014)

Am Montag 13 Oktober 2014 waren unsere CM1-CM2 in Haguenau, im permanenten Verkehrssicherheitszentrum. Obwohl der Tag regnerisch angefangen hatte, wurde er trotzdem zu einem gelungenen Moment.

Der Morgen begann mit einem theoretischen Teil,die Schüler haben Verkehrsschilder und das Verhalten als Passagiere in Fahrzeugen oder als Fußgänger wiederholt.

Nach einer verdienten Pause ging es zu Fuß los. Zuerst haben die Schüler den Bus Ritmo genommen, um danach im Straßenverkehr die gelernten Regeln anzuwenden. Der Morgen endete mit kleinen Fahrradübungen auf einer nachgemachten Piste.

Nach der kurzen Mittagspause begann der Nachmittag mit schriftlichen Tests. Die Schüler sollten zeigen, dass der theoretische Teil gut memorisiert worden war. Danach ging es wieder auf die Fahrradpiste, wo die Kinder diesmal ihre Fertigkeiten zeigen konnten (Slalom, Hindernisse...).

Man kann nur eins behalten : Was für ein toller Tag !!!



Parents délégués (10 Oktober 2014)

Pirmasens (10 Oktober 2014)

Am Freitag 10 Oktober 2014 waren unsere CM1-CM2, sowie die CM2 der Haguenauer Schule und die zweisprachige 6e vom collège des Missions Africaines miteinander im Dynamikum von Pirmasens.

Das Dynamikum ist ein wissenschaftliches Museum, wo die Manipulation und die Versuchegroßgeschrieben werden. Auf zwei Stockwerken hat dann nicht nur das Gehirn der Schüler gearbeitet, nein, nein, sondern auch ihr ganzer Körper !!!

Sie mussten zum Beispiel Fahrad fahren, um Strom zu erzeugen, damit eine Lampe angeht, ein Mixer dreht ... oder mit einem Elefanten um die Wette laufen.

Die Frage ist : Wer ist schneller ?

Es war ein gelungener, reicher Tag, vor allem auch deswegen, weil Teamgeist und Kooperation unter Schülern erforderlich war für viele Experimente.

Pirmasens Pirmasens Pirmasens Pirmasens Pirmasens Pirmasens Pirmasens Pirmasens



Schulkalender (10 Oktober 2014)

Der Schulkalender für das Schuljahr 2012-2013 ist online !



Wahlen des Elternbeirates (10 Oktober 2014)

  • RAMIN Véronique - 101 voix

  • BERNAL-VELASQUEZ Andréa - 100 voix

  • GEBEL Nathalie - 98 voix

  • GIRARD Arnaud - 92 voix

  • FEURER Carole - 91 voix

  • HELL Virginie - 87 voix

  • GEWINNER Ernestine - 83 voix

  • Parents Suppléants :

  • HARTENSTEIN Véronique - 78 voix

  • BOERIO Jasmine - 71 voix

  • RAMSPACHER Jessica - 32 voix



Lâcher de Ballons (24 September 2014)





Geburstag (13 September 2014)

Réservez déjà cette date :

  • samedi 13 septembre 2014
pour notre grande Fête de rentrée !










Fête de la Rentrée (13 September 2014)



Die Schultüte (06 September 2014)

Die Schultüte Die Schultüte Die Schultüte

Rentrée Scolaire (02 September 2014)

Rentrée Scolaire (02 September 2014)